Ein Brief

Scroll this

Schreibe den Brief, den du schon immer mal schreiben wolltest, aber nie geschrieben hast.

Hallo, ich werde Dich nie vergessen oder was Du getan hast. Ich kann nur sagen, dass ich Dich immer noch liebe. Ich liebe Dich immer noch so sehr, dass ich nicht glaube, dass ich jemals über Dich hinweg sein kann. Ich bin jetzt seit 2 Jahren ohne Dich. Ich vermisse Dich so sehr, die ganze Zeit, Dein Lächeln, wie Du lachst. Ich vermisse uns und alles an Dir. Ich versuche, Dir zu schreiben, aber es scheint nie zu Dir durchzudringen. Außerdem wurde bei mir Krebs diagnostiziert. Ich habe beschlossen, Dir den Brief zu verfassen, den ich nie hätte verfassen sollen. Es war nicht leicht, aber als alles zusammenkam… Du bist von uns gegangen. Du liegst in einem Grab neben Deinem Bruder. Ich schreibe das meinetwegen.

Ich werde vermissen, wie Du mich so wütend auf Dich gemacht hast. Ich werde vermissen, wie Du mir immer den Rücken gestärkt hast. Ich werde die Art und Weise vermissen, wie Du immer wusstest, wie Du was aus mir herausbekommst. Aber ich werde auch die Art vermissen, wie Du mir manchmal eine Nachricht hinterlassen hast. Und die, die ich am meisten vermisst habe, als die Dinge gut waren. Ich habe Deine Stimme so sehr vermisst, ich hätte mir nie träumen lassen, dass Du mich noch einmal so singen hören würdest. Während ich dies schreibe, weine ich. Es ist ja nicht so, als hätten wir nicht auch unsere Differenzen gehabt. Aber es wird alles besser, jetzt wo Du weg bist. Ich brauche Dich nicht mehr.

Ich habe alles verloren, Du bist schon 2 Jahre lang weg. Ich verstehe nicht, warum Du meinen Nachnamen angenommen hast. Ich weiß, dass Du ihn angenommen hast, weil Du dachtest, dass Du ein richtiger Mann bist und dass Du mich nie verloren hättest, wenn Du es nicht gewollt hättest. Und jetzt, wo Du es kannst, nimmst Du ihn mir weg. Ich vermisse Dich so sehr und ich kann immer noch von Dir träumen. Aber ich hatte immer zu viel Angst, mich zu verlieben, als ich Dich verloren habe. Jetzt bin ich bereit, ich habe das Gefühl, dass ich nicht das Richtige für Dich getan habe und ich hoffe, dass es nicht die beste Entscheidung war, die ich je getroffen habe. Ich wünschte, das wäre nicht das, was passieren muss, aber ich kann es nicht mehr zurückhalten. Ich liebe Dich so sehr und ich weiß, dass ich Dich deswegen immer vermissen werde. Aber ich werde darüber glücklich sein, dass Du glücklich warst. Ich hoffe, Du kannst jetzt Frieden finden.

How much did you enjoy this Frog?

Click on a star to rate it!

Average rating 1 / 5. Vote count: 2

Spread the word
Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.